Login

Kontakt

Katholische Deutsche Studentenverbindung Nassovia

Alexanderstraße 27
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 / 17741-0
Fax: 06055 / 899013

Weitere Kontaktdaten gibt es im Menüpunkt "Chargen".

28.10.1896 Gründung der KDStV Nassovia
1898 Auf Grund des fehlenden Abiturzwangs (Maturitätsprinzip) an der Universität Darmstadt konnte die KDStV Nassovia nicht in den CV aufgenommen werden. Deshalb wurde der "Starkenburger CV" mit Normannia Karlsruhe und Rheno-Saxonia Köthen gegründet
1901 Es wird beschlossen, dass Mitglieder der KDStV Nassovia Abitur haben müssen. Dadurch folgt die vorläufige Aufnahme in den CV auf der Cartellversammlung in Osnabrück
1904 Nassovia wird endgültig in den CV aufgenommen
1914-1918 Der Erste Weltkrieg fordert das Leben von 18 Nassoven
17.07.1921 Mit dem Rekordfuxenstall von 36 Füxen entschließt man sich zur Gründung einer Tochterverbindung, der KDStV Rheinpfalz (braun-weiß-dunkelblau)
1936 Die Aktivitas löst sich auf, da sie nicht bereit war ihre Prinzipien, vor allem das Katholizitätsprinzip, zu verraten.
1938 Die Alten Herren lösen sich aus demselben Grund auf, aus welchem sich die Aktivitas kurz zuvor auflöste.
17.07.1949 Wiederbegründung der KDStV Nassovia
11.11.1956 Grundsteinlegung des neuen Verbindungshauses in der Alexanderstraße 27
1982/1983 Darmstadt bildet zum ersten Mal den Vorsitz des gesamten Cartellverbandes (Vorort)
2004/2005 Der Ortsverband Darmstadt stellt zum zweiten Mal den Vorort des CV